Drucken

Open Air Saison begann

Geschrieben von Peter Harbach am . Veröffentlicht in Aktuelles

Groß Schönebeck und Open Air wird langsam ein Begriff. Zum Auftakt 2014 spielte "Mendecino", eine Band von Bewohnern und Betreuern des Wohnprojektes "Fundament". Vor ca. 100 Besuchern brachten sie bekannte deutsche Rocktitel zu Gehör. Die Band brannte förmlich vor Begeisterung und riß die Zuhörer immer wieder zu Beifall hin.

Weiter geht es am 12. Juli im Schlosspark mit "Open Air Klassik", es spielt das Brandenburger Konzertorchester. Restkarten gibt es im Jagdschloss (03 33 93 - 657 77).

Am 13. September dann wieder "Open Air auf dem Bauernhof" - drei Bands spielen (un)bekannte Erfolgstitel - den Auftakt macht Ron Randolf (USA). Danach präsentiert ein Überraschungsgast "Rock & Pop aus Ost & West). Abschliessend rockt "Yelma" den Bauernhof. Die Band covert. Die Band covert gut. Es gibt so viel gute Musik. Auch unbekannte, auf B-Seiten. Genau diese spielt "Yelma" - mit Kontrabaß und der unglaublichen Stimme von Sällie.

Der Vorverkauf (Touristinfo im Jagdschloss - 03 33 93 - 657 77 und www.privatkonzerte.gross-schoenebeck.de) läuft.