Drucken

Neuer Ortsbeirat und Ortsvorsteher 2014

Geschrieben von Rainer Klemke am . Veröffentlicht in Ortsvorsteher

Der neugewählte Ortsbeirat von Groß Schönebeck hat sich am 17. Juni 2014 konstituiert und den bisherigen Ortsvorsteher Achim Buhrs einstimmig im Amt bestätigt. Buhrs war für die Liste "Wir für Groß Schönebeck" angetreten und hatte von den 738 Wählern in Groß Schönebeck 447 Stimmen erhalten.

Ebenfalls einstimmig wurde Guido Schubert vom Bündnis Schorfheide zum Stellvertreter und Klaus Diezel von der WIR-Liste zum Schriftführer gewählt. Als Beisitzer sind in den Ortsbeitat Jürgen Bohm (WIR-Liste) und Rene Devrient (SPD) gewäht.

Bürgermeister Uwe Schoknecht, der die Wahl leitete, kündigte eine intensive und offene Zusammenarbeit mit dem neuen Ortsvorsteher an. Rainer E. Klemke versprach für den Bürgerverein, den Ortsbeirat weiterhin nach Kräften zu unterstützen und sich in die kommunalen und kulturellen Projekte zur Steigerung der Lebensqualität im Dorf einzubringen. Achim Buhrs zeigte sich sehr erfreut über die gute Zusammenarbeit über die politischen Gruppierungen hinweg und lud alle Bürgerinnen und Bürger ein, sich mit ihren Möglichkeiten in die Arbeit für Groß Schönebeck einzubringen, wie sich dies u.a. beim Tag der Offenen Höfe mit großem Erfolg gezeigt hat.

 

Update: Thomas Strödter (SPD) ist für den ausgeschiedenen Rene Devrient in den Ortsbeirat nachgerückt.