Jahresübersicht

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Jahr

CORINNA HARFOUCH: MEINE BALLADEN

Als iCal Datei herunterladen
 
Sonntag, 28. August 2022, 11:30
  Aufrufe : 2189  

CORINNA HARFOUCH: MEINE BALLADEN
Mit Musik von Hannes Gwisdek alias Shaban
 
 
Corinna Harfouch erzählt von ihrer Liebe zu Balladen. So wie sich Balladen jahrhundertelang rein mündlich von Mensch zu Mensch weitertrugen, so wurde Corinna Harfouchs Begeisterung für Balladen von ihrer Mutter und ihrer Großmutter entfacht.
Begleitet von Hannes Gwisdek, ihrem Sohn, liest und singt die Schauspielerin Balladen von Goethe, Heine, Annette von Droste-Hülshoff, Brecht, Heiner Müller, Robert Gernhardt und Nora Gomringer.
„Es gibt den ‚Handschuh‘ vom guten Schiller“, sagt Corinna Harfouch. „Und den ‚Handschuh‘ von Lene Voigt, einer sächsischen Dichterin, die von den Nazis in die Irrenanstalt gesteckt wurde wegen Verunglimpfung unserer großen Klassiker. Lene Voigt kommt aus meiner Heimat, und ich bin stolz auf sie.“

Veranstaltungsort* Theatersaal Klandorf