Veranstaltungen

Heute
Zukünftig
Vorheriger Monat Vorheriger Tag
Nächster Tag Nächster Monat

Weiberkram: Das Leben ist schuld

Als iCal Datei herunterladen
 
von Dienstag, 26. April 2016 -  09:00
bis Samstag, 14. Mai 2016 - 17:00
 Aufrufe : 12353 

 

Sie haben schon oft darüber nachgedacht, warum es weder mit noch ohne das andere Geschlecht funktioniert? Jede Frau weiß natürlich, dass sie manchmal (k)einen Mann braucht. Komödiantisch, dreist und musikalisch ziehen die Ladies vom „Weiberkram" aus Cottbus in ihrem Programm „Das Lebens ist schuld“ über die Männerwelt her, decken ihre Schwächen gnadenlos auf, lassen freche Sprüche über ihre Vorlieben los und nehmen auch sonst kein Blatt vor den Mund. Denn das Kabarett „Weiberkram” hieße nicht so, würden die Männer an diesem Abend nicht ihr Fett abkriegen. So wird vergnügt, frech und frivol beschrieben, wie künstliche Gebärmutter und Internet-Kühlschränke bald das tägliche Leben bestimmen und was Frau – selbst im hohen Alter – alles noch leisten kann. Es kommen fast alle gängigen Klischees für «typischen Weiberkram» auf die Bühne: Fitness-Wahn, Pisa-Studie, Eitelkeiten zur schlanken Linie, paradiesische Verhältnisse bei Adam und Eva – und natürlich Männer an sich. Immer wieder kehren die beiden Kabarettistinnen auf dieses Thema in allen Variationen zurück, ob bei missglückter Partnervermittlung oder mit Viagra im Altersheim….

Am Freitag, den 13. Mai 2016, um 20 Uhr geht es mit dem Weiberkram im Restaurant Gut Sarnow los. Vorher (ab 18 Uhr) können Sie sich kulinarisch auf den Abend einstimmen. Die Karten kosten 17,00 Euro an der Abendkasse, bei Vorabbestellung und Bezahlung 15,00 Euro.

 

Fragen zum Programm gerne telefonisch unter 033393-65825 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Veranstaltungsort* Gut Sarnow, Eichhorster Chaussee 5, Groß Schönebeck

Zurück


Lob, Kritik, Ideen? Schreiben Sie uns: buergerverein@grossschoenebeck.de


Ihre Werbung