Drucken

WIR für Böhmerheide, Groß Schönebeck, Klandorf und Schluft

Geschrieben von Jörg Mitzlaff am . Veröffentlicht in Aktuelles

Kandidaten der Wählergruppe „WIR für Böhmerheide, Groß Schönebeck, Klandorf und Schluft“ für Gemeinderat Schorfheide nominiert

 

P1070462

v.l.n.r.: Hans Joachim Baumann, Kurt Oppermann, Klaus Diezel, Gabriele Röck, Jürgen Jobczyk, Annette Flade, Andreas Zeidler (geb. Diezel), Peter Fiebig (Foto: Rainer E. Klemke)

In einer öffentlichen Wahlversammlung hat die Wählergruppe "WIR für Böhmerheide, Groß Schönebeck, Klandorf und Schluft" durch Bürgerinnen und Bürger aus diesen Ortsteilen von Schorf­heide am 15. März acht Kandidaten für die Gemeinderatswahlen am 25. Mai 2014 nominiert.

Ange­führt wird die Liste von Andreas Zeidler (Lehrer) aus Groß Schönebeck, auf Platz 2 steht Kurt Oppermann (Geologe) aus Klandorf, auf Platz 3 Peter Fiebig (Rentner) aus Schluft. Für die weite­ren Plätze wurden Klaus Diezel (Oberförster), Jürgen Jobczyk (Rentner), Anette Flade (Pfarrerin), Gabriele Röck (Praxis Dr. Röck) und Hans Joachim Baumann (Rentner) aufgestellt.

Die Kandidatinnen und Kandidaten haben sich zum Ziel gesetzt, im neuen Gemeinderat Stimme für die kleineren Ortsteile zu sein, für eine größere Transparenz der kommunalen Entscheidungen einzutreten, zum weiteren Zusammenwachsen der Gemeinde beizutragen sowie die Kooperation der benachbarten Ortsteile untereinander zu stärken.

Der Bürgerverein lädt alle Ortsbeiratskandidaten und die Gemeinderatskandidaten aller Listen und Parteien aus Groß Schö­nebeck zu einer Kandidatenvorstellung im Rahmen des

4. Dorfstammtischs am Sonntag, den 11. Mai 2014, 10 Uhr 30 auf dem Hof von Jürgen Bohm in der Ernst-Thälmann-Str. 4

ein.

Der Bürgerverein Groß Schönebeck/Schorfheide begrüßt die Gründung der Wählergruppe und freut sich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zum Wohle Groß Schönebecks und der benachbarten Ortsteile.